Dies ist der Bereich unserer Seite, in dem es alle Informationen zum Landesverband Hamburger Straffälligenhilfe e.V. zusammen gefasst sind.

Es werden die einzelnen Arbeitskreise (AK) vorgestellt, die vom Vorstand und den Mitgliedern als themenzentrierte Arbeitsgremien je nach Bedarf und / oder aktuellen Ereignissen flexibel gebildet werden. Die Arbeitskreise betreiben die inhaltliche Meinungsbildung innerhalb des Landesverbandes und erarbeiten entsprechende Vorlagen zur weiteren Verwendung.

Für die Mitglieder unseres Verbandes ist eine geschlossene Diskussions-Plattform vorhanden, in die man Beiträge einstellen und mit anderen diskutieren kann. Demnächst wird es ein Forum geben, in dem aktuelle Themen vorgestellt werden.

Für weitere Informationen oder bei Fragen rufen Sie uns gern an unter 040 300 33 75 - 20.

Oder schreiben Sie uns eine Email: lhs@straffälligenhilfe-hamburg.de

Der Landesverband Hamburg

Der Landesverband Hamburger Straffälligenhilfe e.V. will eine integrative und humane Straffälligenhilfe fördern, um dadurch letztlich die gesellschaftliche Kriminalitätsbelastung in Hamburg zu senken.

"Gesundheit ist ein Zustand vollkommenen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens und nicht allein das Fehlen von Krankheit und Gebrechen.“ (WHO 1946)

Es wird noch ein wenig Zeit in Anspruch nehmen, bis alle Arbeitsbereiche ihre Tätigkeit vorstellen können.
Wir bitte um etwas Geduld.

Im AK wird die Kommunikation des LHS nach innen für die Mitglieder und nach außen für die interessierte (Fach-)Öffentlichkeit organisiert.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.